Friday 20. September 2019
Mit allen Sinnen glauben

weit und tief

Das “Glaubensbüchlein” – Eine Annäherung an den Glauben über das Hören, Sehen, Riechen, Schmecken und die Haut.

 

 

Das Büchlein “weit und tief: mit allen sinnen glauben” lädt zu einer lebensnahen und alltagstauglichen Entdeckung des christlichen Glaubens ein. Dabei wird deutlich, wie sehr das Christentum mit dem konkreten Leben verbunden ist. Geht es in den Spuren Jesu doch um einen neuen und bereichernden Zugang zu sich selbst, zum anderen und zur Welt. Dementsprechend ermutigt der Glaube, Achtsamkeit zu üben (genau hin zu hören), auf Versöhnung zu setzen (sich wieder riechen zu können), die eigene Perspektive zu weiten (neues Sehen), an einem rücksichtsvollen Leben Geschmack zu finden sowie Wandlung zu wagen und sich – wie die Haut – immer wieder zu erneuern.


Passend für Tischeltern zur Erstkommunion und andere Anlässe.

Autor: Dr. Stefan Schlager, Theologische Erwachsenenbildung/Diözese Linz.
38 Seiten, € 1,50.
Erhältlich im Behelfsdienst/Diözesanhaus Linz.

http://lebenszeichen.dioezese-linz.at/
Display:   Standard - Mobil