Freitag 15. Dezember 2017
Sternpilgern:

Eine Rückschau

Was sagen die PilgerInnen? Das war das Sternpilgern nach St. Florian.

 

  • Impressionen zum Hören und Sehen finden Sie auf der Diözesan-Homepage. So mancher Pilger ging mit, um Danke zu sagen, für Schutzengel die ihm beigestanden sind. Andere auch aus Tradition. Unser Landeshauptmann war übrigens auch dabei und erzählt, warum er mitgegangen ist.
  • Einen Rückblick in Bildern bietet unsere Diashow.
  • Haben Sie noch Fotos vom Pilgern, dann können Sie sie noch immer auf unserer Homepage hochladen. Wir freuen uns darüber! Falls Sie Bilder downloaden möchten, können Sie das auch dort machen. Einfach auf der Seite etwas runterscrollen. Bild aussuchen und mit "Rechts-Klick" und "Speichern unter" am eigenen PC speichern.

 (Foto: Reischl)

Kirche in Bewegung

1000 PilgerInnen waren beim Sternpilgern unterwegs nach St. Florian

Am Samstagmittag, 3. Mai 2014 füllte sich der St. Florianer Stiftshof nach und nach mit rund 1000 PilgerInnen, die zwischen einem und fünf Tagen aus allen Teilen Oberösterreichs unterwegs waren. Die Diözese Linz hatte zum Sternpilgern aufgerufen. Das Zweite Vatikanische Konzil hat vor gut 50 Jahren Bewegung in die Kirche gebracht. Am 3. Mai war die Kirche in Oberösterreich in Bewegung. So wurde im Rahmen des Projektes LebensZEICHEN beim Sternpilgern Halt gemacht an Kreuzungen des Alltags.

Die Diözese Linz lädt ein...

Sternpilgern

Das Zweite Vatikanische Konzil hat vor gut 50 Jahren Bewegung in die Kirche gebracht. Kirche kann nur dann lebendig sein, wenn sie in Bewegung bleibt und sich bewegen lässt. Diese Bereitschaft zur Beweglichkeit möchte die Katholische Kirche in Oberösterreich mit dem Sternpilgern von 29. April bis 3. Mai 2014 nach St. Florian zum Ausdruck bringen. Kurzentschlossene sind herzlich eingeladen, am 3. Mai auf der Hauptroute von Enns-St. Laurenz nach St. Florian mitzupilgern. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr bei der Basilika Enns-St. Laurenz. Um 16.00 Uhr findet in der Stiftsbasilika ein Pilgergottesdienst mit Diözesanbischof Ludwig Schwarz statt. Dieser wie auch via Livestream übertragen. Für die Rückfahrt nach Enns nach dem Pilgergottesdienst sind kostenlose Shuttlebusse organisiert, die in kurzen Intervallen nach Enns-St. Laurenz fahren.

 

Alle Infos zum Sternpilgern: www.dioezese-linz.at/sternpilgern

 

 

http://lebenszeichen.dioezese-linz.at/
Darstellung:   Standard - Mobil