Sunday 25. August 2019
Zweites Vatikanisches Konzil

Mit der Tradition in die Zukunft

Das Zweite Vatikanische Konzil ist wichtiger Bezugspunkt von kirchlicher Jugendarbeit und kirchlichem Engagement. Es hat die Tradition der Kirche vor 50 Jahren neu auf Zukunft hin geöffnet.
Dieser Werkbrief geht das sperrige Thema einerseits gewohnt fundiert und praxisnah an, entwickelt aber eine neue Art, die komplexen Inhalte spannend zu erzählen: Der fiktive Reporter Felix Schreiber lässt – unterstützt von seinen charmanten Freunden Martina und Giovanni – die Anregungen von damals für Kirche und Christsein neu lebendig werden.

Dem Konzil begegnen

Prägende Persönlichkeiten des II. Vatikanischen Konzils

Mit dem Zweiten Vatikanischen Konzil (1962 – 1965) hat sich die Kirche auf die Moderne eingelassen. Nicht nur die Päpste Johannes XXIII. und Paul VI., die römische Kurie und die Bischöfe der Weltkirche rangen um Perspektiven und Ergebnisse. Auch namhafte Theologen sowie Journalisten und Beobachter trugen das Ihre bei. Dieser Band beleuchtet das Ereignis des Konzils anhand von Porträts seiner einflussreichsten Persönlichkeiten.

Mit allen Sinnen glauben

weit und tief

Das “Glaubensbüchlein” – Eine Annäherung an den Glauben über das Hören, Sehen, Riechen, Schmecken und die Haut.

 

 

http://lebenszeichen.dioezese-linz.at/
Display:   Standard - Mobil