Wednesday 20. November 2019

Rellis 3/12

Von der Zeitschrift RelliS – Religion lehren und lernen in der Schule – Zeitschrift für den katholischen Religionsunterricht ist eine Schwerpunkt-Nummer zum Thema II. Vatikanisches Konzil erschienen.
Eine interessante Publikation für ReligionslehrerInnen!

Ruhig und froh lebe ich weiter

Älter werden mit Johannes XXIII

Der für seine “Lebensbilder” (Ö1) bekannte Hubert Gaisbauer führt kenntnisreich in die Zeit und Glaubenswelt des “Konzilspapstes”: Ausgehend von Tagebüchern und Briefen von Papst Johannes XXIII. zeichnet er diese prägende Persölichkeit für ein heutiges Verständnis nach. In kurzen Episoden werden dessen Menschenfreundlichkeit und “Geist der Einfachheit” ebenso spürbar wie ein tief verankerter Glaube und die Gelassenheit und Weisheit des Alters. Mit einem Essay von Ewald Volgger über Loris Capovilla, den langjährigen Sekretär und Zeitzeugen von Papst Johannes XXIII.

Lesebuch Konzil

Texte des Zweiten Vatikanischen Konzils

Die Texte und Dokumente des Konzils haben bis heute nichts an Aktualität verloren, geben sie doch eine “Grundorientierung für die anstehenden, sich vor fünfzig Jahren wie heute in veränderter Form darstellenden Probleme” vor. Grund genug für die Herausgeber Hubert Weber und Erhard Lesacher, wichtige Konzilstexte einer genaueren Betrachtung zu unterziehen und sie gemeinsam mit anerkannten Fachleuten für ein heutiges Verständnis lesbar zu machen. Mit Beiträgen maßgebender Fachleute zum Thema Zweites Vatikanisches Konzil: Peter Hünermann, Bernhard Körner, Roman Siebenrock, Franz Gmainer-Pranzl, Manuela Ulrich, Erhard Lesacher und Hubert Philipp Weber.

http://lebenszeichen.dioezese-linz.at/
Display:   Standard - Mobil